Die Wahrung des Rechtes auf informationelle Selbstbestimmung und der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Deshalb unterrichten wir Sie hier, wie wir mit Ihren Daten umgehen. Zur Erfüllung des Abonnement-Vertrages erheben wir Ihre persönlichen Daten. Diese Daten werden bei uns gespeichert. Sie haben nach Bundesdatenschutzgesetz das Recht, über Ihre von uns gespeicherten Daten unentgeltlich Auskunft zu verlangen. Informationen über andere Produkte unseres Hauses erhalten Sie nur, wenn Sie uns hierzu eine Erlaubnis erteilt haben. Wenn Sie diese Informationen nicht mehr erhalten wollen, können Sie diese Erlaubnis jederzeit schriftlich oder per E-Mail widerrufen. Die Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG verwaltet Ihre Daten in einem internen Netzwerk, dass durch Firewall-Systeme und andere technische Einrichtungen nach dem gegenwärtigen Stand der Technik gegen den Zugriff von außen geschützt ist. Diese Systeme werden kontinuierlich aktualisiert.

 

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir haben die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert. Ihre IP-Adresse wird von Google dabei innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Mit dem sogenannten „Deaktivierungs-Add-on“ können Sie die Speicherung der Cookies verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu Google Analytics finden Sie unter: www.datenschutzbeauftragter-info.de bzw. unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Auskünfte
Bei allen Fragen, die den Datenschutz betreffen, können Sie sich jederzeit an den Datenschutzbeauftragten wenden.
Am besten per E-Mail an datenschutz@madsack.de.